Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen 2011

 

  1. Anerkennung

Durch Erteilung eines Auftrages erklärt sich derBesteller in allen Fällen mit nachstehenden Bedingungen einverstanden.Abweichungen bedürfen unserer ausdrücklichen Bestätigung.

  1. Bestellungen

Bestellungen können schriftlich per Email oder Telefaxausgelöst werden. Nach Auftragsannahme ist eine Änderung bzw. Stornierung nurnach Absprache und mit Genehmigung der Hotel Restaurant Lamm –Alte Post GmbHmöglich. Nicht lieferbare Artikel werden auf dem Lieferschein vermerkt. Eserfolgt keine automatische Nachlieferung.

  1. Preisstellung

Die Preise entnehmen Sie bitte der aktuellenEinkaufspreisliste.

4.    Versandkosten

Die Versandkosten werden erst ermittelt und auf denLieferschein per E-Mail versendet. Sind Sie mit Versandpreis undRechnungsbetrag einverstanden, so überweisen Sie den ganzen Rechnungsbetrag aufunser Geschäftskonto innerhalb von 14 Tagen.

  1. Lieferungshindernisse

Bei höherer Gewalt haben wir die Wahl, bereits erteilteAufträge ganz oder teilweise zu streichen. Als höhere Gewalt gilt jederUmstand, der ohne unser oder unserer Lieferanten Verschulden die Lieferungzeitweilig oder dauernd unmöglich macht.

  1. Rücksendung

Grundsätzlich werden bestellte und richtig gelieferteWaren nicht zurückgenommen.

  1. Beanstandungen

Erkennbare Mängel müssen unverzüglich nach Ankunft derWare schriftlich eingebracht werden, andernfalls gilt die gelieferte Ware alsgenehmigt. Abweichungen von Katalogabbildungen berechtigen nicht zuBeanstandungen. Wir behalten uns vor, entweder die Ware zurückzunehmen oderErsatz zu liefern. Der Käufer ist auf keinen Fall berechtigt, wegenirgendwelcher Mängel bis zu deren Behebung den Kaufpreis ganz oder teilweisezurückzuhalten. Ferner sind weitergehende Ansprüche auf Schadenersatz unddergleichen ausdrücklich ausgeschlossen.

  1. Produktänderung

Hotel Restaurant Lamm –AltePost behält sich vor, Produkte jederzeitzu modifizieren.

  1. Copyright

Für jegliche Art der Veröffentlichung von Bildmaterial,Logos etc. bedarf es der Freigabe der Hotel Restaurant Lamm –Alte Post.

10.  Zahlungsbedingungen

10 Tage Zahlung per 100% Vorkasse.

Zahlungsverzug berechtigt uns zur Berechnungbanküblicher Zinsen. Bei nicht rechtzeitiger Bezahlung einer vorausgegangenenLieferung sind wir berechtigt, die Lieferung noch auszuführender Aufträge biszur vollständigen Bezahlung auszusetzen, die Zahlungsbedingungen zu ändern oderVorauszahlung zu bedingen.

  1. Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht.

  1. Erfüllungsort

Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen sowieausschließlicher Gerichtsstand ist Tübingen.

  1. Eigentumsvorbehalt

Bis zur restlosen Bezahlung bleibt die Ware Eigentumdes Hotel Restaurant Lamm –Alte Post. Schecks und Wechsel gelten erst nach Einlösung als Zahlung.

  1. Schlussbestimmung

Vorstehende Bedingungen gelten als wesentlicherBestandteil jedes Kaufvertrages. Rechtliche Unwirksamkeit oder Änderungeneinzelner Bestimmungen berühren die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht.Entgegen-gesetzte Kaufbedingungen bedürfen zur Gültigkeit unsererausdrücklichen schriftlichen Genehmigung.